Schlagwort-Archive: Beschaffung

Kinderhandel und Sklaverei als Folge des Zyklons Idai

Evakuierung in Beira, Mosambik Evakuierung in Beira, Mosambik | Bild (Ausschnitt): ©  Climate Centre [CC BY-NC 2.0]  - flickr Tausende von Kindern, die den Zyklon Idai in Südostafrika überlebt haben, sind in der Folgezeit mit neuen Risiken konfrontiert – sie werden von Menschenhändlern in die Sklaverei verkauft oder von Familien, die ums überleben kämpfen, in die frühe Heirat gezwungen.
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

IT-Unternhemen entwickelt Pilotprogramm zur Überwindung von Kinderarbeit in der Kobaltindustrie

Kinderarbeit DR Kongo Kinder im Osten der Demokratischen Republik Kongo beim Abbau von Mineralien und Metallen  | Bild (Ausschnitt): © ENOUGH Project [CC BY-NC-ND 2.0]  - Flickr Am 16. Januar 2019 gab die Firma IBM bekannt, dass sie gemeinsam mit den Unternehmen Ford Motor CO., Huayou Cobalt, LG Chem und RCS Global ein Blockchain-Pilotprogramm starten mit dessen Hilfe eine faire Cobaltproduktion in der demokratischen Republik Kongo gewährleistet werden soll. Durch dieses Programm soll der gesamte Produktionsprozess vom Abbau bis zum Endkonsumenten rückverfolgbar, ethisch validiert und transparent einsehbar sein.
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vergaberecht kann Kinderrechte verletzen

  Bild (Ausschnitt): ©  Paop - dreamstime.com

Alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union sind dazu verpflichtet, gewisse Richtlinien zu respektieren, wenn es um ökologische und soziale Belange geht. Diese bieten genug Spielraum, Arbeitsprozesse und Arbeitsbedingungen ethikkonformer zu gestalten. Öffentliche Instanzen müssten demnach gewisse Aspekte wie Ausbeutung, Kinderarbeit und umweltschädigende Handlungen in ihre Entscheidungsfindung einfließen lassen.

Zurzeit steht es ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ALDI unterstützt nachhaltigen Kakaoanbau

  Bild (Ausschnitt): © Public Domain - Wikimedia Commons

Rund 10 Prozent der weltweiten Kakaoernte werden in Deutschland weiterverarbeitet. Hauptsächlich wird das „schwarze Gold“ zur Herstellung von Schokolade verwendet. Auch Produkte wie Kuchen, Speiseeis, Kekse oder andere Süßigkeiten werden aus Kakao produziert. Deutschland zählt zu einem der weltweit größten Importländer von Kakao. Dieser stammt meist aus Ländern wie Nigeria, ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kinderarbeit bei türkischer Haselnussernte

  Bild (Ausschnitt): © Vicki Nunn - Wikimedia Commons

Gerade in der Weihnachtszeit sind Schokoladenartikel sehr beliebt. Der Anbau von Kakaobohnen wird allerdings immer wieder mit Kinderarbeit in Verbindung gebracht, worüber wir erst kürzlich berichtet haben. Aber auch bei den Zutaten mancher Schokoladensorte existieren Vorwürfe von Kinderarbeit bei Anbau und Ernte. Gerade bei der Beschaffung von Haselnüssen müssen sich ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Stadt Lemgo plant eine Änderung der Friedhofssatzung

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Die Stadt Lemgo, im Kreis Lippe in Nordrhein Westfalen hat bereits am 8.11.2010 den Beschluss abgesegnet, dass bei der Beschaffung städtischer Güter sozial- und umweltfreundliche Kriterien nach  ILO-Vorgaben berücksichtigt werden sollen. Nun soll zu diesem Beschluss ein weiterer folgen. Grabsteine, die mit Hilfe von Kinderarbeit hergestellt werden, sollen auf ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar