Schlagwort-Archive: Urteil

Grabsteine aus Kinderhand – Gemeinderat in Aalen streicht Passus aus Friedhofsordnung

  Bild (Ausschnitt): © Costa007 - Dreamstime.com

Es herrscht Uneinigkeit in Aalen. Derjenige Artikel, welcher die Produktion von Grabsteinen ohne Kinderarbeit fordert, soll aus der Friedhofsordnung gestrichen werden. Dieser besagt, dass lediglich Steineinfassungen und Grabsteine verwendet werden dürfen, die fairem Handel entspringen und nicht von Kinderhänden produziert worden sind.

Roland Hamm (Linke/Pro Aalen) zeigt sich darüber empört: ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Vorwürfe gegen Samsung: Kinderarbeit in Zulieferfabrik entdeckt

  Bild (Ausschnitt): © Ben Franske - Wikimedia Commons

Erneut schwere Vorwürfe gegen Samsung: Bei einem Zulieferer des Elektronikherstellers müssen Kinder unter ausbeuterischen Bedingungen arbeiten, bis zu 11 Stunden am Tag, teilweise unbezahlt. Das wirft die US-amerikanische Organisation China Labor Watch dem Elektronikriesen in einem neuen Bericht vor. Die neuen Anschuldigungen könnten dem Unternehmen schwer zu Schaden kommen.

Im ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fall | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Indien, ein Land als Versuchslabor westlicher Pharmakonzerne

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Bis zum 12. August beschäftigt sich der Oberste Gerichtshof Indiens mit der Frage, ob westliche Pharmakonzerne von Juli 2009 bis April 2010, illegal klinische Studien an 24 000 Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren durchgeführt haben. Die gemeinnützige Organisation Path startete die von der Bill und Melinda Gates ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kehler Verbot von Grabsteinen aus Kinderarbeit für rechtswidrig erklärt

  Bild (Ausschnitt): © Costa007 - Dreamstime.com

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg erklärte Ende vergangener Woche ein Verbot von Grabsteinen aus Kinderarbeit für rechtswidrig. Die Stadt Kehl hatte in ihrer Friedhofssatzung festgeschrieben, nur Gedenksteine zu verwenden, die nachweislich aus fairem Handel stammen und nicht durch ausbeuterische Kinderarbeit hergestellt wurden. Nun wurde in Mannheim sieben Steinmetzbetrieben Recht gegeben und die ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erneute Änderung der Nürnberger Friedhofssatzung: Grabsteine aus Kinderarbeit wieder erlaubt!

  Bild (Ausschnitt): © morguefile - free photo - morguefile.com

„Stadt der Menschenrechte“ – so sieht sich die Stadt Nürnberg oft selbst, denn durch eine intensive Auseinandersetzung mit ihrer Rolle während der NS-Zeit – Nürnberg war Standort für die Reichsparteitage der NSDAP – erlangen ethische Fragen über Menschenrechte meist besondere Aufmerksamkeit in dem Stadtgebiet.

Demgemäß beweist Nürnberg besonderen Einsatz im ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Ein Schritt in Richtung Gerechtigkeit – Charles Taylor wird endgültig zu 50-Jahren Haft verurteilt

Heute, 26.09.2013, hat das Sondertribunal für Sierra Leone den früheren liberianischen Staatschef Charles Taylor, zu einer 50-jährigen Haftstrafe verurteilt. Damit wurde das bereits 2012 gefällte Urteil aus erster Instanz bestätigt, von welchem wir bereits berichteten.

Das heutige Urteil ist damit endgültig; Charles Taylor wird die kommenden Jahre in Haft verbringen. ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar