Wallis und Futuna

Bild: © n.v. -

In Zahlen

  • Gesamtbevölkerung: 15.507 Einwohner (Stand: Juli 2012)1)
  • 0-14 Jahre: 24,1% (Stand: 2013)1)

Tätigkeiten/Produkte

  • Es sind keine Informationen oder Zahlen über Kinderarbeit verfügbar.

Allgemeine Rahmenbedingungen:

  • Wallis und Futuna ist ein sogenanntes Collectivité d’outre mer (COM) – ein Überseegebiet Frankreichs.
  • Arbeitslosenquote: 12,2% (Stand: 2008).1)

Schulbildung:

  • Schulbildung ist kostenlos und verpflichtend.2)
  • Analphabetenrate: 50% (Stand: 1969)1)

Gesetzliche Rahmenbedingungen:

  • Französische Gesetze gelten auch auf Wallis und Futuna. Demnach sind Sklaverei, Zwangsarbeit sowie Kinderhandel und -pornografie verboten.2)
  • Personen unter 16 Jahren ist Arbeit untersagt. Es bestehen aber Ausnahmen, beispielsweise bezüglich Ferienarbeit.2)
  • Personen unter 18 Jahren dürfen nicht mehr als 7 Stunden am Tag bzw. 35 Stunden pro Woche arbeiten.2)
  1. The World Factbook – Wallis and Futuna – Central Intelligence Agency – aufgerufen am 27.05.2013 [] [] [] []
  2. 2011 Findings on the Worst Forms of Child Labor – US Department of Labor – aufgerufen am 07.05.2013 [] [] [] []
  3. Ratification of C105 – ILO – aufgerufen am 27.05.2013 []
  4. Ratification of C138 – ILO – aufgerufen am 27.05.2013 []
  5. Ratification of C182 – ILO – aufgerufen am 27.05.2013 []
  6. Convention on the Rights of the Child – RatificationVereinte Nationen – aufgerufen am 27.05.2013 []
  7. Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the Sale of Children, Child Prostitution and Child Pornography – Ratification – Vereinte Nationen – aufgerufen am 27.05.2013 []
  8. Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the Involvement of Children in armed conflict – Ratification – Vereinte Nationen – aufgerufen am 27.05.2013 []

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.